Jugend-Medienworkshop: „Stadt, Land, Flucht?! – Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft“

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Detlef Seif lädt interessierte junge Menschen ein, sich jetzt für einen Journalismus-Workshop im Deutschen Bundestag zu bewerben. Der Workshop ist für junge Medienmacherinnen und Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren vom 21.-28. März 2020. Detlef Seif: „Das Thema ist brandaktuell und das Format ist anspruchsvoll und wird von erfahrenen Medienmachern und Experten [...]

Wahl in Großbritannien: Die Wahrheit ist, dass ein geregelter Brexit noch viele Jahre brauchen wird.

Der Brexit ist mit der Unterhauswahl im Vereinigten Königreich nicht abgeschlossen. „Jetzt gehen die Verhandlungen erst richtig los“, so der EU-Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Detlef Seif. Der Brexit-Experte begrüßt zwar, dass es nun wieder klare Mehrheitsverhältnisse in Westminster gibt. Zugleich mahnt er aber zur „Klarheit und Wahrheit“: „Boris Johnson muss seinem Volk und dem Parlament [...]

Finanzierung der Freiwilligendienste bleibt gesichert

Eine gute Nachricht hat der CDU-Bundestagsabgeordnete Detlef Seif für alle Träger von Freiwilligendiensten: „Die Finanzierung der Bufdis und FSJ‘ler ist auch 2020 gesichert. Der Haushaltsausschuss hat die Etatkürzungen des Bundesfamilienministeriums korrigiert. 2020 steht genau so viel Geld zur Verfügung wie 2019.“ Nachdem der Haushaltsentwurf 2020 veröffentlicht worden war, hatten viele Verbände den Einsatz von [...]

Insolvente Eifelhöhen-Klinik: Seif ruft zur Besonnenheit auf

In der öffentlichen Debatte um die Zukunft der Eifelhöhen-Klinik in Marmagen mahnt der CDU-Bundestagsabgeordnete Detlef Seif zur Besonnenheit: „Der Erhalt der Klinik hat oberste Priorität. Mit öffentlichen Anschuldigungen und der Suche nach Verantwortlichen sorgt man zwar für Schlagzeilen, aber nicht für konstruktive Lösungen.“ Seif ist mit vielen Beteiligten im Gespräch und hat Informationen eingeholt: [...]

Detlef Seif zu Besuch in der Kita FamilienBande in Zülpich

Ende Oktober ist der Bundestagsabgeordnete Detlef Seif der Einladung des Vorstands der FamilienBande e.V. in Zülpich gefolgt und besuchte die Kita der im Sommer 2018 gegründeten Elterninitiative. Der Bundestagsabgeordnete ließ sich das pädagogische Konzept der Vorstandsmitglieder Babsi und Jürgen Großer erklären und das Gebäude zeigen. Ziel der Kita ist es, den Kindern einen Entwicklungsraum [...]

Handfehlbildungen: Ministerien prüfen bessere Registrierung

Die Forderung des CDU-Bundestagsabgeordneten Detlef Seif zur Einführung eines Frühwarnsystems und zur besseren Datenerfassung von Handfehlbildungen bei Neugeborenen wird von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn positiv aufgenommen. In den nächsten Wochen werde sein Ministerium und das Landesministerium für Arbeit und Gesundheit und Soziales in NRW (MAGS) in Fachgesprächen mit Sachverständigen über neue Erfassungssysteme beraten, schreibt Spahn [...]

Fälle von Fehlbildungen an Händen gibt es auch im Kreis Euskirchen

Auch im Kreis Euskirchen gibt es Neugeborene mit Fehlbildungen an einer Hand. Nachdem eine Hebamme aus Köln vergleichbare Fälle öffentlich machte, hat sich der Bundestagsabgeordnete Detlef Seif an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gewandt. Seif fordert ein „bundesweites Frühwarnsystem". Betroffenen aus dem Kreis Euskirchen bietet er an, sich an sein Büro zu wenden. Die Hebamme Sonja [...]

Präsident der THW-Bundesvereinigung beeindruckt von Schleiden und Euskirchen

"Das Technische Hilfswerk im Kreis Euskirchen besitzt eine hohe Innovationskraft." Mit diesen Worten schloss der Präsident der THW-Bundesvereinigung, Marian Wendt, seinen fast sechsstündigen Besuch der THW-Ortsverbände Schleiden und Euskirchen ab. Wendt war der Einladung des Bundestagsabgeordneten Detlef Seif gefolgt. Beide sind Mitglieder im Innenausschuss des Deutschen Bundestages. Wendt zeigte sich beeindruckt von der Arbeit [...]

Johannes Winckler ist CDU-Landratskandidat

Johannes Winckler soll Landrat im Kreis Euskirchen werden. Die CDU-Mitglieder stellten den 48-jährigen Verwaltungsfachmann am Freitagabend im Dorfgemeinschaftshaus in Kommern auf. Er gewann mit 134 zu 124 Stimmen gegen George Tulbure. "Jetzt geht es richtig los", bedankte sich Winckler nach der Bekanntgabe des Ergebnisses. Zu den ersten Gratulanten gehörten der unterlegene Tulbure und Kreisparteichef [...]

CDU stellt Bewerber für Landratskandidaten vor

George Tulbure und Johannes Winckler wollen im Herbst 2020 Landrat des Kreises Euskirchen werden. Die CDU-Mitglieder stellen einen der beiden auf einer Mitgliederversammlung am 06. September 2019 als CDU-Landratskandidat auf. Kreisparteivorsitzender Detlef Seif stellt die Kandidaten nun der Öffentlichkeit vor und versprach einen „offenen, transparenten und fairen Wettbewerb“. Die CDU im Kreis Euskirchen stellt [...]