Seif gratuliert Carolin Weitzel zur Aufstellung als Bürgermeisterkandidatin

© Florian Hacke FH Media&Consulting

„Mit Carolin Weitzel (Foto) hat die CDU Erftstadt eine kompetente und eloquente Verwaltungsfachfrau aufgestellt. Ich gratuliere ihr von ganzem Herzen zu ihrem Erfolg und wünsche ihr eine glückliche Hand im Wahlkampf“, so der Bundestagsabgeordnete Detlef Seif zur Wahl als Bürgermeisterkandidatin. Weitzel hatte sich jüngst in einer Kampfkandidatur mit starken 82,7% durchgesetzt.

Detlef Seif: „Carolin Weitzel ist ein neues Gesicht in der Erftstädter Politik. Mit ihrer Verwaltungserfahrung und ihrer offenen menschlichen Art, ist sie eine Bereicherung für ihre Heimatstadt. Sie kennt die Menschen, die Ortsteile und die Strukturen der Stadt seit ihrer Kindheit.“ Der Bundestagsabgeordnete aus Weilerswist sagte ihr seine Unterstützung zu: „Bund, Land und Kommunen müssen an einem Strang ziehen, um das Beste für unsere Heimat herauszuholen.“

Die 40-jährige M.A. mit Schwerpunkt Europäisches Verwaltungsmanagement und Diplom-Verwaltungswirtin (FH) kann berufliche Erfahrungen in verschiedenen Behörden vorweisen. Seit zwei Jahren ist sie Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Erftstadt und damit Mitglied des Verwaltungsvorstandes. Sie arbeitet im Schul- und Kulturamt der Stadt Erftstadt und ist ehrenamtliche Standesbeamtin. Mit ihrer Familie lebt sie im Stadtteil Lechenich.

Eingestellt am 12.06.2020.
2020-06-14T18:22:31+00:00