Berufung in den Bundesfachausschuss „Europa“

Der Bundestagsabgeordnete Detlef Seif ist in den Bundesfachausschuss Europa der CDU Deutschlands berufen worden. CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak (Bild) hat den EU-Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Berichterstatter für den Brexit und die Asyl- und Migrationspolitik in das 39 Personen starke Gremium geholt.

Seif: „Freiheit und Sicherheit, Frieden und Wohlstand sind keine Selbstverständlichkeiten. Deutschland ist ein Stabilitätsanker der EU. Die CDU muss sich deshalb klar positionieren, damit die Grenzsicherung, die Asyl- und Migrationspolitik sowie der Verbraucher- und Datenschutz in der EU besser werden. Ich freue mich über das Vertrauen und auf die Arbeit.“

Detlef Seif MdB und Paul Ziemiak MdB

Die Bundesfachausschüsse der CDU Deutschlands haben die Aufgabe, an der Formulierung und Weiterentwicklung der Programmatik der Christdemokraten mitzuwirken. Der Fachausschuss Europa wird zum ersten Mal am 26. Februar 2019 tagen.

Eingestellt am 12.02.2019.
2019-02-12T11:04:52+00:00